Wärmespeicher

Fassade für einen Wärmespeicher

Standort: Leipzig
Auftraggeber: Leipziger Stadtwerke
Jahr: 2019
Leistungen: Fassadenkonzept / Mehrfachbeauftragung

Auf einem Kraftwerksgelände im Leipziger Süden soll ein Wärmespeicher gebaut werden.
Das Fassadenkonzept sieht vor, den Inhalt des Warmwasserspeichers nach außen zu visualisieren. Unregelmäßige Folienkissen bringen bei minimaler Last gleichzeitig eine zusätzliche Dämmung. Der aktuelle Wärmezustand wird nachts durch ein einfaches Lichtkonzept (Fernwirkung) sichtbar.